• info@hueppi-motorsportshop.ch
  • 076 611 16 86
  • info@hueppi-motorsportshop.ch
  • 076 611 16 86

BELTENICK® RENNBATTERIE 12V 7AH - 340CCA LIFEPO4 LITHIUM IONEN 1,4 KG DMSB ZERTIFIZIERT

CHF 270.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand
idR. innert 10-20 Tage verfügbar

Beschreibung

Vergleichskapazität Bleibatterie 20AH

DMSB Registriernummer: RLB2016-16/17
Zugelassen für den Automobil Rennsport


Nicht für den Einsatz im normalen Strassenverkehr!



Beltenick LITHIUM-IONEN-AKKU LiFePo4
Abmessungen (LxBxH): 172x87x130mm
Gewicht: 1,4 kg
Spannung: 12 V
Schaltung/Pol-Anordnung: + -
Kältestrom: 340 CCA Empfohlen für Motoren - 1800 cm³ Diese Batterie ist mit doppelten Polen belegt, wir empfehlen den Anschluss von allen vier Polen an das Fahrzeug um höhere Stöme abrufen zu können.
Die Typenreihe Beltenick® - LI-Serie von BELTENICK-RACING PRODUCTS ist eine
wartungsfreie, dicht verschlossene, Lithium Ionen Batterie Einsatz Für den Einsatz in Rennfahrzeugen. Die wichtigsten Merkmale: Geringes Voumen und Gewicht - 1/3 einer normalen Blei-Säure Batterie
Keine Umweltverschmutzung - enthält keine Säure und Schwermetalle wie Blei, Cadmium, Hydrargyrum (Quecksilber)
keine Säure im Batteriekörper - keine leckage Probleme
Hohe Startkraft - Startkraft höher als 40C (Blei-Säure Batterien 10C)
Schnelles Aufladen mit hohem Strom - wiederaufladbar mit 10-facher Stromstärke und 90% innerhalb von 6 Minuten wieder aufgeladen
Ausgezeichnete Zyklen-Lebensdauer - mehr als 2000 Zyklen unter JISD Standard (lBlei-Säure-Batterie nur 150-300 Zyklen)
Längere Speicherdauer - mehr als ein Jahr (Blei-Säure-Batterie 6 Monate)
Hervorragende Leistung - auch bei Temperaturen von 60°-80°C
Energiesparend - Stabile Entladespannung und geringer interner Widerstand
Absolut sicher - nicht explosiv und nicht brennbar
Laden: Eine Beltenick Lithium-Ionen-Racingbatterie sollte nur mit einem geeigneten Ladegerät geladen werden. Der normale Ladestrom entspricht in der Regel ungefähr der Kapazität (z.B. 2,8Ah = 2,8A Ladestrom). Auf gar keinen Fall dürfen Ladegeräte verwendet werden, die versuchen, tiefentladene Batterien unter 10 Volt mit einer Spannung von mehr als 14,9 Volt zu desulfatieren, bevor sie mit der eigentlichen Ladung beginnen. Die maximale Ladespannung von 14,9 Volt darf in keinem Fall überschritten werden. Es besteht Explosionsgefahr. Die Verwendung von CTEK® Ladegeräten jeglicher Art ist für unsere Lithium Batterien nicht freigegeben!