• info@hueppi-motorsportshop.ch
  • 076 611 16 86
  • info@hueppi-motorsportshop.ch
  • 076 611 16 86
CARTEK WIRELESS CONTROL SYSTEM (STANDARD)

CARTEK WIRELESS CONTROL SYSTEM (STANDARD)

CHF 800.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand
idR. innert 10-20 Tage verfügbar

Beschreibung

Das Wireless Control System von Cartek ist der schnellste und einfachste Weg, Druckknopf-Bedienelemente an einem abnehmbaren Rennlenkrad zu installieren.

Diese innovative Lösung bedeutet, dass die Benutzer keine Zeit mehr damit verbringen müssen, ihre eigenen Schalter mit einem speziell angefertigten Panel zu verkabeln, und dass sie sich nicht mehr mit "gekräuselten" Kabeln oder teuren Lenkradsteckern herumschlagen müssen, die sehr leicht beschädigt werden können.
Das komplette System umfasst ein universelles Lenkradpanel, das 8 taktile Schalter und ein Infrarot-Sendemodul enthält.

Ebenfalls enthalten sind ein Infrarotempfänger, ein Relais-Steuermodul, das die Funktionalität jedes Schalters am Lenkrad steuert, und 2 Aufkleberblätter, mit denen die Benutzer die Tasten am Lenkrad vollständig individuell gestalten können.
Das Relaiskontrollmodul bietet eine Auswahl an Drucktastenfunktionen, einschliesslich Momentan-, Verriegelungs- und Blinkmodi für Anwendungen wie z.B: PTT-Funk, Boxengassenbegrenzer, Armaturenbrett-Menüs, Lichter, Blinker, usw..


Merkmale
Lenkradtafel mit 8 taktilen Schaltern
Das Erscheinungsbild kann mit den mitgelieferten mehrfarbigen oder UV-fluoreszierenden Etikettenbögen angepasst werden. Die fluoreszierenden Etiketten leuchten nachts, wenn ein UV-Licht mit geringer Leistung im Cockpit installiert ist.
Drahtlose Infrarotverbindung zwischen Lenkrad und Armaturenbrett, um Schaltverzögerungen und externe Funkstörungen zu vermeiden.

Volle 360°-Kommunikation.
Kompatibel mit allen Marken und Typen von Schnellverschlussnaben.
8 unabhängige Relaiskanäle (10A-Nennkontakte). 0V oder 12V geschaltet je nach Benutzeranforderungen.
Relais-Steuermodul kommuniziert mit Fahrzeugelektronik wie ECU, Dash, PDM, PDP-16, Radio oder kann direkt zur Steuerung von Scheinwerfern/Blinkern usw. verdrahtet werden.
Konfigurierbare Relaisfunktionen einschliesslich Momentanaktion, Verriegelung, Verriegelung mit Ausschaltspeicher, Blinken...
Schnelle Reaktionszeit, geeignet für elektronische Gangschaltung.
Lange Batterielebensdauer (ca. 3 Jahre je nach Nutzung). Einschliesslich Batterietest, leicht austauschbar.

Wie funktioniert es?
Cartek verwendet Infrarot zur Kommunikation zwischen dem Lenkrad und dem Relais-Steuermodul. Durch den Einsatz dieser Technologie ist die drahtlose Kommunikation im Gegensatz zu anderen Systemen auf dem Markt vollständig vor äusseren Signalen wie Funkwellen und EMF geschützt.

Das System ermöglicht auch eine volle 360-Grad-Drahtlosverbindung.
Das Infrarot-Sendemodul ist auf der Rückseite des Lenkradpanels montiert und batteriebetrieben.

Der Sender verbraucht nur dann elektrische Energie, wenn eine Taste gedrückt wird, und muss daher nicht ausgeschaltet werden, wenn er nicht benutzt wird.

Wenn eine Taste gedrückt wird, zeigt eine LED auf dem Sender den Status der internen Batterie an.

Wenn die LED grün leuchtet, ist die Batterie in gutem Zustand, wenn die LED rot leuchtet, muss die Batterie ausgetauscht werden.

Normalerweise sollte die Batterie je nach Gebrauch 3 Jahre halten.
Mit dem Relais-Steuermodul kann der Benutzer konfigurieren, wie die Tasten am Lenkrad funktionieren.

Jede Taste kann individuell konfiguriert werden, um 1 von 5 verschiedenen Funktionen auszuführen:
Modus 1: Momentane Aktion
Modus 2: Verriegelung (ohne Speicher)
Modus 3: Verriegelung (mit Speicher)
Modus 4: Blinken (langsame Geschwindigkeit, mindestens 5 Sekunden)
Modus 5: Blinken (hohe Geschwindigkeit, mindestens 3 Blitze)
Modus 6: Blinken (langsame Geschwindigkeit, Einrasten)

Das Relais-Steuermodul enthält für jeden Kanal eine Status-LED. Jeder Relaiskanal kann so verdrahtet werden, dass er über seine rückseitigen Anschlüsse 12 V Strom/Signal oder 0 V Strom/Signal ausgibt (Relais mit 10 A Nennstrom).
Das drahtlose Steuersystem kann an den meisten Renn- und Nachrüst-Lenkrädern montiert werden.

Es wird jetzt mit einem mehrfarbigen Vinyl-Pack und einem UV-fluoreszierenden Vinyl-Pack (leuchtet im Dunkeln unter UV-Licht) geliefert, die eine vollständige kundenspezifische Anpassung des Lenkrads ermöglichen.